Was ist UX-Design?

User-Experience-Design (UX-Design) basiert auf der Analyse, Gestaltung und Optimierung der „Nutzererfahrung“. Diese erforscht und analysiert Gedanken, Emotionen und Bedürfnisse eines Nutzers bei der Interaktion mit einem digitalen Produkt. Die Ergebnisse dieser Analyse fließen in die Gestaltung der digitalen Produkte ein.

Bei einer Website zum Beispiel ist eine klare Orientierung im Bedienungsmenü wichtig. Der Kunden sollte möglichst schnell zum Ziel kommen, zu der Information, die für ihn nützlich ist. Sobald die gewünschte Information gefunden ist, muss klar sein, wo sich der Nutzer befindet, um von dort aus möglichst zielgerichtet zu einem anderen Bereich von Interesse zu gelangen oder geführt zu werden.

Der/die Designer/in kreiert durch UX-Design benutzerfreundliche Anwendungen auf Basis modernster Technik. Bedienungsfreundliche Anwendungen sorgen für mehr Kundenbindung und steigern die Konversionsraten. Dies wiederum für zu einer höheren Bewertung bei den Suchmaschinen wie z.B. Google. Google schiebt diese Internetpräsenz dann nach vorn, macht sie sichtbarer und damit leichter erreichbar. Somit ist UX-Design ein Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung.

Das Büro für Gestaltung entwickelt das grafische Erscheinungsbild eines Unternehmens sowie seine digitalen Präsenzen auf Basis von UX-Design. Regelmäßige Weiterbildungen und Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen vervollständigen das Wissen und sorgen für einen aktuellen Stand. Dies garantiert unseren Kunden immer die modernsten und passensten Lösungen.

No Comments

Post A Comment